Euler Hermes Rating GmbH » Economic Research

Economic Research

Zeige: 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015
23. März 2015

Euler Hermes Studie: Die besten Exportmärkte, die stärksten Exporteure und ihre Erfolgsrezepte

  • Welthandel kommt nur sehr langsam wieder in Schwung: 1,8% Wachstum in 2015 – nur ein Bruchteil der jährlichen 12% Zuwachs zwischen 2001 und 2008
  • Euler Hermes erstellt Rangliste der vielversprechendsten Exportmärkte weltweit; 73 Staaten klassifiziert nach den Kriterien „Importhunger“ und „Risiko“
  • „15 Delikatessen“: Kolumbien, Taiwan, Malaysia, VAE und einige osteuropäische Länder gehören mit China, Indien, Mexiko und Südkorea zu Staaten mit stärksten Wachstum bei Realimporten
  • Exportnationen-Ranking: „All you can eat“-Restaurants vor „Gourmet-Tempeln“; Überraschungsgäste in den Reihen der Top-Exporteure mit Vietnam, Kanada und Spanien
  • 12 Erfolgsrezepte in der Exportküche: So werden einzelne Branchen in unterschiedlichen Ländern zu Sterneköchen

 
> mehr Infos

23. März 2015

Hamburger Export: Euler Hermes sieht Risiken in Frankreich, Chancen in den USA, beides in China

  • 30% der Hamburger Ausfuhren gehen nach Frankreich – Nachbarland kämpft mit unterdurchschnittlichem Wachstum und Insolvenzen auf Rekordhoch
  • Hamburger Hafen: China wichtigster Handelspartner, Abhängigkeit und Risiken steigen – bislang jedoch keine rückläufigen Ausfuhren, sondern Verschiebung der Exportgüter
  • Wichtigste Sparten für Hamburger Wirtschaft: Chemieausfuhren nach Flugzeugindustrie auf Rang 2, zusätzliche Exportgewinne in Sicht für 2015/2016; neben steigenden Risiken in China vor allem Erholung der europäischen Märkte entscheidend

 
> mehr Infos

19. März 2015

USA: Die Fed ist nicht ungeduldig

Zwar hat die US-Notenbank erwartungsgemäß ihre „forward guidance“ geändert und damit grundsätzlich den Weg für einen ersten Zinsschritt im Juni geebnet.
 
> mehr Infos

18. März 2015

Euler Hermes: Weekly Export Risk Outlook

In the Headlines

  • UK: New cut in corporate tax to stimulate investment
  • Latin America: Oil price effect will drag down regional growth
  • Ireland: Peaking, but remaining on a positive trend
  • Israel: Bibi bounces back

Countries in Focus

  • U.S.: Weakness all around
  • Russia & Ukraine: Monetary policy adjustments
  • Egypt: Summit happening?
  • Japan: Need for further monetary easing?

 
> mehr Infos

16. März 2015

Euler Hermes: Weekly Export Risk Outlook

In the headlines:

  • Brazil: Recession ahead
  • China: Growth to moderate in 2015
  • Eurozone: Industrial momentum improves gradually
  • Italy: Better days to come

> mehr Infos

9. März 2015

Allianz: Wende zum Positiven in der Gewinnentwicklung im Euroraum

Die wirtschaftliche Entwicklung im Euroraum ist seit Jahren gekennzeichnet durch ein schwaches Wachstum, geringe Produktivitätssteigerungen und weiterhin leicht steigende Lohnstückkosten.

> mehr Infos

5. März 2015

Eurozone: Konsum treibt Konjunktur

Die rückläufigen und sogar negativen Preissteigerungsraten im Euroraum haben die Diskussion um deflationäre Risiken geschürt.

> mehr Infos

4. März 2015

Euler Hermes: Weekly Export Risk Outlook

In the Headlines

  • China: Interest rate cut. Further easing?
  • UK: Let it grow!
  • Austria & Switzerland: Diverging in 2014, converging in 2015
  • South Africa: Nene but the brave

Countries in Focus

  • U.S.: Falling prices, tepid activity
  • Nordics: Regional divergence
  • Ghana: A pause in the rapid expansion?
  • India: Growth strategy of delayed fiscal consolidation and rate cut

> mehr Infos