Euler Hermes Rating GmbH » News » Rating Actions » Euler Hermes Rating bestätigt der United Medical Systems International AG ‚BBB+‘ Rating

Euler Hermes Rating bestätigt der United Medical Systems International AG ‚BBB+‘ Rating

Im Geschäftsjahr 2010 stieg der Umsatz der UMS AG insbesondere durch Zuwächse im Segment Urologie um 9,0 % auf € 38,9 Mio. Die Ertragskraft ist bei einer stabilen Kostenstruktur durch eine höhere Auslastung der Geräte leicht gestiegen. Die EBIT-Marge belief sich auf 32,7 %. In Q1-Q3/2011 stieg der Umsatz währungsbereinigt um 5,0 % durch steigende Fallzahlen im Segment Urologie. Das Segment Gynäkologie (Umsatzanteil 25,6 %) hat durch die erfolgte Übernahme des Wettbewerbers Mobile Biopsy Inc. ebenfalls zur positiven Umsatzentwicklung beigetragen. Allerdings belasten Anlaufverluste die Ertragskraft, so dass sich die EBIT-Marge zum 30.09.2011 auf 30,3 % abgeschwächt hat. Insgesamt verfügt die UMS AG unseres Erachtens über eine sehr gute Ertragskraft. Es bestand keine Nettofinanzverschuldung, so dass die Kapitalstruktur mit einer Eigenkapitalquote von 65,6 %, ebenso wie die Verschuldungskennzahlen, ein sehr gutes Niveau erreichten. Angaben zu den aktuell in Anspruch genommenen Kreditlinien lagen uns nicht vor. Zum 30.09.2011 betrugen die zur Verfügung stehenden liquiden Mittel € 3,6 Mio. Das Unternehmen verfügt über eine befriedigende finanzielle Flexibilität.

> Zusammenfassung des Ratingberichts