Euler Hermes Rating GmbH » News » Rating Actions » Euler Hermes Rating bestätigt der wpd AG ‚A‘ Rating mit stabilem Outlook

Euler Hermes Rating bestätigt der wpd AG ‚A‘ Rating mit stabilem Outlook

Euler Hermes Rating bewertet die Bonität der wpd AG A. Die seit 2003 bestehende Ratingnotation wird damit bestätigt. Für die kommenden zwölf Monate erwartet die Agentur eine stabile Entwicklung des Ratings.

Ausschlaggebend für das Rating sind insbesondere die hohen Cashflows aus der Projektentwicklung sowie die sehr gute Kapitalstruktur und finanzielle Flexibilität der wpd-Gruppe. Eine wichtige Grundlage der Ertragskraft ist hierbei die sehr gute Marktstellung der Unternehmensgruppe, insbesondere in Deutschland. Die Auslandsmärkte gewinnen für die Gruppe zunehmend an Bedeutung. Der stark wachsende Bereich des Eigenbestandes reduziert die Abhängigkeiten vom Projektgeschäft und bietet zukünftig weiteres Ertragspotenzial. Im Bereich Offshore ist wpd gut positioniert. Die Offshore- und Auslandsprojekte reduzieren die Abhängigkeit vom deutschen Onshore-Markt, auch wenn dieser noch eine wesentliche Stellung einnimmt.

Die wpd AG ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von Windenergie-Projekten im On- und Offshore-Bereich. Als Planer, Projektierer und Betreiber hat die Gruppe in der Vergangenheit Projekte mit einer Gesamtnennleistung von über 2,8 Gigawatt geplant, betriebswirtschaftlich konzeptioniert und realisiert. Die wpd-Gruppe gehört zu den europaweit führenden Projektentwicklern von Windparks. Im Geschäftsjahr 2013 beschäftigte die wpd AG 396 Mitarbeiter.

> Zusammenfassung des Ratingberichts (PDF)