Euler Hermes Rating GmbH » News » Rating Actions » Euler Hermes Rating senkt das Rating der RENA GmbH von ‚BB-‚ auf ‚B‘ bei negativem Outlook

Euler Hermes Rating senkt das Rating der RENA GmbH von ‚BB-‚ auf ‚B‘ bei negativem Outlook

Aus unserer Sicht haben sich die bereits in der Vergangenheit identifizierten Risiken durch die wachsende Bedeutung des Projektgeschäftes im Bereich des Anlagenbaus im zweiten Halbjahr 2013 zusehends materialisiert. Die Mittelbindung hat sich durch Projektverzögerungen weiter erhöht. Zudem wurden nach unserer Auffassung Herausforderungen durch die zunehmende Komplexität der Kalkulation und Abwicklung der Projekte deutlich. Die schwache Auslastung der Kapazitäten im Bereich Maschinenbau hat die Ertragslage der Gruppe u. a. aufgrund des schwachen Marktumfeldes im Solarbereich weiter belastet. Ertragskraft und finanzielle Flexibilität der RENA GmbH haben sich insgesamt deutlich unterhalb der Erwartungen entwickelt. Die Emission einer Anleihe ab Juli 2013 hat aus unserer Sicht nicht zu einer erkennbaren Verbesserung der Liquiditätssituation der RENA GmbH beigetragen.

> Anpassung des Ratings