Euler Hermes Rating GmbH » News » Rating Actions » Euler Hermes Rating senkt das Rating der Rudolf Wöhrl AG auf C mit negativem Ausblick und zieht das Rating zurück

Euler Hermes Rating senkt das Rating der Rudolf Wöhrl AG auf C mit negativem Ausblick und zieht das Rating zurück

Euler Hermes Rating senkt das Rating der Rudolf Wöhrl AG von CC, unbestimmt auf C, negativ. Ausschlaggebend für die Herabsetzung des Ratings ist die aus Sicht von Euler Hermes Rating sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Gläubiger im Zuge einer Insolvenzeröffnung einen Sanierungsbeitrag leisten müssen.

Die Rudolf Wöhrl AG befindet sich seit Anfang September 2016 in einem „Schutzschirmverfahren“ um die laufende Restrukturierung und Neuausrichtung des Unternehmens im Rahmen der Eigenverwaltung zu verstärken und zu beschleunigen. Euler Hermes Rating erwartet nach gegenwertigem Kenntnisstand, dass die Rudolf Wöhrl AG ihren finanziellen Verpflichtungen im Zuge einer Eröffnung des Insolvenzverfahrens nicht vollumfänglich nachkommen wird. Das Vertragsverhältnis mit Euler Hermes Rating und der Rudolf Wöhrl AG wurde beendet, entsprechend zieht Euler Hermes Rating das Rating zurück.

> Zusammenfassung des Ratingberichts (PDF)