Euler Hermes Rating GmbH » News » Euler Hermes Rating senkt das Rating der Scholz Holding GmbH auf B- und setzt es mit unbestimmten Ausblick auf die Watchliste

Euler Hermes Rating senkt das Rating der Scholz Holding GmbH auf B- und setzt es mit unbestimmten Ausblick auf die Watchliste

Euler Hermes Rating senkt das Rating der Scholz Holding GmbH von B auf B-. Aufgrund wesentlicher ausstehender Entscheidungen über die Gestaltung der zukünftigen Kapitalstruktur, wird das Rating mit unbestimmter Tendenz auf die Watchliste gesetzt.

Ausschlaggebend für die Herabsetzung des Ratings ist aus unserer Sicht die Zunahme des Finanzrisikos auf ein erhöhtes Niveau. Wesentlicher Einflussfaktor ist die Abschwächung der Kapitalstruktur, die sich im Geschäftsjahr 2015 fortgesetzt hat. Hieraus resultieren nach unserer Einschätzung Risiken für die Sicherung einer umfassenden Anschlussfinanzierung, die spätesten Anfang 2017 erforderlich wird. Vor dem Hintergrund eines herausfordernden Marktumfeldes stellt sich uns die Ertragskraft der Scholz Gruppe als sehr schwach dar. Wir gehen davon aus, dass sich das Ertragsniveau aufgrund der umgesetzten Restrukturierungsmaßnahmen und des Entfalls nicht-wiederkehrender Aufwendungen im Jahr 2015 leicht verbessern wird. Die Verbesserungen des Ertragsniveaus reichen jedoch unserer Meinung nach noch nicht aus, um die Erosion der Kapitalstruktur aufzuhalten.

> Zusammenfassung des Ratingberichtes (PDF)