Euler Hermes Rating GmbH » News » Regulatorik » Euler Hermes Rating veröffentlicht überarbeitete Grundlagen zur Erstellung von Ratings

Euler Hermes Rating veröffentlicht überarbeitete Grundlagen zur Erstellung von Ratings

Die seit dem 13. Februar 2017 gültigen „Grundlagen zur Erstellung von Ratings“ ersetzen die Grundlagen aus Oktober 2014. Mit dieser Weiterentwicklung wird eine größere Transparenz für die Vorgehensweise von Euler Hermes Rating bei der Erstellung von Ratings geschaffen. Diese Grundlagen sind die Basis für alle von Euler Hermes Rating veröffentlichten Ratingmethodiken.

Durch die Überarbeitung der Grundlagen erfolgt keine Veränderung von Ratingmethodiken und dementsprechend ergeben sich keine Änderungen der Ratingnotationen.

Die überarbeiteten Grundlagen zur Erstellung von Ratings sind auf der Homepage der Ratingagentur unter Grundlagen 2017 verfügbar.