Euler Hermes Rating GmbH » Österreichischer Rundfunk Stiftung öffentlichen Rechts

Österreichischer Rundfunk Stiftung öffentlichen Rechts

Entwicklung

ORF_2016

Die Österreichischer Rundfunk Stiftung öffentlichen Rechts (ORF) ist verantwortlich für die Versorgung Österreichs mit zwölf Rundfunk- (durchschnittliche Tagesreichweite 61,8 %) und vier Fernsehprogrammen (Reichweite 48,2 %) sowie Teletext- und Online-Angeboten. Stiftungsträger sind der Bund und die Bundesländer Österreichs. Der ORF erzielte in 2015 mit 3.970 Mitarbeitern eine Gesamtleistung von € 991,3 Mio.

Rating-Historie Notation/Outlook Ratingbericht
16.06.2016 AA- / stabil
15.12.2015 AA- / stabil
19.12.2014 AA- / stabil